Digitaler Zwilling

Ein digitaler Zwilling ist eine digitale Repräsentation einer real existierenden oder geplanten automatisierten Anlage der Fertigungstechnik zusammen mit den darin ablaufenden Produktionsprozessen. Ein digitaler Zwilling wird als 3D-Modell bereitgestellt und ermöglicht Simulationen und Dienste, die Eigenschaften und Verhalten der Anlage oder der Prozesse beschreiben oder beeinflussen.

Ein digitaler Zwilling begleitet eine Anlage in ihrem gesamten Lebenszyklus durch die Phasen Entwurf, Aufbau, Betrieb und Wiederverwertung. Viele technische und geschäftliche Analysen und Experimente können am digitalen Zwilling erfolgen, so dass physikalische Prototypen eingespart werden. Darüber hinaus sind am digitalen Zwilling auch Betrachtungen möglich, die in der realen Anlage gänzlich unmöglich sind. Ist die Technologie des digitalen Zwillings einmal in ein Unternehmen eingeführt, kann dies einen klaren Wettbewerbsvorteil darstellen.

CIROS Studio dient der Simulation von Produktionsprozessen in automatisierten Anlagen der Fertigungstechnik und ist somit das ideale Software-Werkzeug zur Realisierung von digitalen Zwillingen. Das Team um CIROS Studio blickt auf mehr als zwanzig Jahre Erfahrung im Bereich der Automatisierungstechnik zurück und kann Kunden verschiedenster Branchen überzeugend beraten. Profitieren Sie von unserem Know-how und diskutieren Sie mit uns die Möglichkeiten zur Einführung von digitalen Zwillingen in Ihr Unternehmen. Wir begleiten Sie partnerschaftlich von Ihrem ersten Interesse bis zur Realisierung.

Wir beraten und begleiten Sie bei der Einführung des digitalen Zwillings in Ihr Unternehmen – von der ersten Idee bis hin zur fertigen Lösung. Sprechen Sie uns an.